eu efre logo

Lange Nacht der Wissenschaft 2021

 

Bei der 15. Wissenschaftsnacht bieten wieder Forscher und Forscherinnen des Center for Behavioral Brain Sciences - CBBS unter anderem viele Vorträge und Live-Demonstrationen an. 

Durch die Corona-Pandemie findet die Lange Nacht der Wissenschaft in Magdeburg in diesem Jahr am 29. Mai von 18 bis 24 Uhr digital statt und bietet so die Möglichkeit, dass auch Wissenschaftsbegeisterte von überall zuschauen können. Durch Mitmachangebote und die Möglichkeit über einen Chat Fragen zu stellen, wird das Ganze zu einem interaktiven Format.

Es wird 3 Livestream-Kanäle geben, das komplette Programm dazu kann online eingesehen werden unter: https://wissenschaft.magdeburg.de/programm/. Außerdem findet noch ein Open Science BarCamp statt, bei dem sich die Teilnehmenden in lockerer Atmosphäre zu selbst bestimmten Themen austauschen können. Pro Stunde starten drei Sessions. Im Nachtcafé wird zum Thema „Was treibt Magdeburg an? Energiekonzepte für die Mobilität der Zukunft“ diskutiert und beim Escape Game kann versucht werden den Planeten in einer Stunde zu retten. Abgerundet wird die Veranstaltung mit dem Radio-Konzert der Berliner Rapperin Yetundey, die mit ihrer Musik und musikalischen Einflüssen aus aller Welt begeistern wird.

 

Das LIN ist mit folgendem Programm vertreten:

- 19:00 Uhr Brain Sex: Was bei Lust im Kopf passiert

- 20:45 Uhr Brain Food: Welche Lebensmittel braucht das Gehirn?

- 21:00 Uhr Meet a scientist mit dem Institutsdirektor Prof. Dr. Stefan Remy

- 21:15 Uhr Vortrag zu Brain-Machine-Interfacing: Über das Auslesen & Einpflanzen von Gedanken

- 22:15 Uhr Ein Blick ins Nagergehirn bei 9,4-Tesla – Wie funktioniert ein Ultra-Hochfeld-MRT?

- 22:40 Uhr Future of Science: Wie solidarisch sind eigentlich Mäuse miteinander?

- Außerdem: Spannende Illusionen, die das Gehirn austricksen - zum Nachmachen für Zuhause

 

Das DZNE ist mit folgendem Programm vertreten:

- 18:00 Uhr Sehen, wie das Gehirn Musik hört

- 20:00 Uhr Meet a scientist mit dem Institutsdirektor Prof. Dr. Emrah Düzel

- 20:25 Uhr SCIENCE BOX: Dein Experiment zum Mit- und Nachmachen

- 23:15 Uhr EnergI Studie - Ausdauertraining im Alter

 

Die OVGU ist mit folgendem Programm vertreten (Auszug):

- 21:00 Uhr Forschungscampus STIMULATE: Vom Zukunfts-CT bis zum MRT für den Schreibtisch - Medizintechnik made in Magdeburg

- 21:25 Uhr "Weniger Stress, mehr Kompetenz"- Achtsamkeit, Selbstfürsorge und gelingende Kommunikation

- 21:45 Uhr SCIENCE BOX: Dein Experiment zum Mit- und Nachmachen

- 23:20 Uhr Neurochirurgie 4.0 – The future is now

 

lange nacht der wissenschaft 2018 014 foto andreas lander.461cc9e1

 

 

 

Save the Date: CBBS 15 jähriges Jubiläum

25.10.2022, ab 18:00 Uhr, Kaiser-Otto-Saal im Kulturhistorischen Museum

Save the Date: CBBS Mitgliederversammlung

26.10.2022, ab 9:00 Uhr, Ebbinghaus Lecture Hall, LIN

Best Paper Of The Year 2021

Das CBBS sucht das beste Paper aus dem Jahr 2021. Jetzt Bewerben!

weitere Meldungen

weiterlesen... 

Mitglieder

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

LIN Leibnizinstitut für Neurobiologie Magdeburg


Nachwuchsförderung

CBBS Graduierten Logo