eu efre logo

Neuer Sprecherrat im CBBS

 

Zum 1. Januar 2019 wurde Prof. Dr. Daniela Dieterich, Direktorin des Instituts für Pharmakologie und Toxikologie der Otto-von-Guericke-Universität, als neues Mitglied in den Sprecherrat des CBBS aufgenommen. Gemeinsam mit den bisher amtierenden und wiederbestellten Sprechern Prof. Dr. Eckart Gundelfinger, Direktor des Leibniz-Instituts für Neurobiologie, und Prof. Dr. Toemme Noesselt, stellvertretender Direktor des Instituts für Psychologie der Otto-von-Guericke-Universität, führt Prof. Dr. Dieterich die nächsten zwei Jahre die laufenden Geschäfte des CBBS und ist für die Konzeption, Koordination und Umsetzung des wissenschaftlichen Programms des Zentrums mitverantwortlich.

Prof. Dr. Gundelfinger und Prof. Dr. Noesselt freuen sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Dieterich im CBBS. „Bei der strategischen Weiterentwicklung der Neurowissenschaften am Standort Magdeburg wird uns Daniela Dieterich sehr gut unterstützen können.“, so Prof. Dr. Gundelfinger.

Der Sprecherrat des CBBS umfasst bis zu drei Mitglieder, die vom Rektor der Otto-von-Guericke-Universität für eine Amtszeit von zwei Jahren bestellt werden, um in Abstimmung mit dem Direktorium des CBBS die Interessen der Neurowissenschaften an der Otto-von-Guericke-Universität und am Leibniz-Institut für Neurobiologie zu vertreten.

Die amtierenden Sprecher und Direktoren des CBBS sind hier einzusehen.

 

Die CBBS-Sprecher Prof. Dr. Toemme Noesselt (rechts) und Prof. Dr. Eckart Gundelfinger (links) begrüßen die neu bestellte CBBS-Sprecherin Prof. Dr. Daniela Dieterich (Mitte) und freuen sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit im CBBS. Foto: B. Wolynski

MCB BrainPlast International Conference Linking Molecules, Cells and Behavior II

09. - 11.09.2019 weiterlesen... 

Ausschreibung: Veranstaltungen

Download Ausschreibung

weitere Meldungen

weiterlesen... 

Mitglieder

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

LIN Leibnizinstitut für Neurobiologie Magdeburg


Nachwuchsförderung

CBBS Graduierten Logo