eu efre logo

International Workshop Neuroplastin 

 

Das CBBS Magdeburg fördert die internationale Sichtbarkeit der Magdeburger neurobiologischen Forschung durch die Unterstützung von Konferenzen und Workshops, die zur Europa- bzw. weltweiten Vernetzung beitragen und dabei helfen, vorhandene Stärken auszubauen. Ein Spezifikum der Magdeburger Forschung ist die langjährige multidisziplinäre Arbeit zur Struktur und Funktion von Glycoproteinen im Gehirn. Neuroplastin, was in Magdeburg molekular aufgeklärt wurde, gehört zur Immunglobulin-Superfamilie synaptischer Zelladhäsionsmoleküle und spielt eine wichtige Rolle bei der Regulation neuronaler Funktionen wie Neuritenwachstum, Synapsenbildung und -stabilisierung, neuronaler Plastizität, Lernen und Gedächnisbildung und synaptische Energieversorgung.

Der Workshop "The neuroplastin cell adhesion molecules: key regulators of neuronal plasticity and synaptic function" brachte erstmalig Wissenschaftler aus unterschiedlichen Labors zusammen, die Forschung über Neuroplastin aus sehr verschiedenen Blickwinkeln wie etwa der neurochemischen oder glykobiologischen Sicht oder auch der Humangenetik und mentalen Erkrankungen betreiben. Der Schwerpunkt des Workshops lag vor allem bei der Diskussion der Fortschritte bei Charakterisierung der Funktion von Neuroplastin in zellulären und molekularen Prozessen.

Insgesamt nahmen 40 Experten und junge Wissenschaftler aus 16 Institutionen und 9 verschiedenen Ländern teil. Das Programm bestand aus 2 Plenarvorträgen (Philip Gordon-Weeks, Fritz Rathjen), 14 Vorträgen, einer Sitzung zur Posterpräsentation und einer Abschlussdiskussion zu Fragen einer engeren Kollaboration zwischen verschiedenen Gruppen und der Prioritätsbestimmung bei der Weiterführung der Forschungsarbeiten. Der Workshop diente neben dem wissenschaftlichen Ziel auch der Förderung des Nachwuchses, da insbesondere viele junge Forscher daran teilnahmen, und nicht zuletzt auch der Sichtbarmachung der Magdeburger Neuroplastin-Forschung, des CBBS sowie von Sachsen-Anhalt als Gastgeberland. Im Ergebnis sind nun mehrere bilaterale Arbeitsaustausche und Forschungsvorhaben mit ausländischen Kollegen sowie eine europaweite Antragstellung geplant.

Die Organisatoren und Teilnehmer danken ausdrücklich für die finanzielle Unterstützung des Workshops durch das CBBS Magdeburg und das Land Sachsen-Anhalt, die im Tagungsband vermerkt ist.

 Neuroplastin

Impressionen des CBBS geförderten internationalen Workshops Neuroplastin

 

CBBS-Mitgliederversammlung

7. Februar 2019, 9:00 - 13:00 Uhr, im LIN

Weiterlesen...

Ausschreibung: "LSA-Fellow"

Download Ausschreibung Deadline: 07.01.2019

Ausschreibung: "Paper Of The Year"

Download Ausschreibung Deadline: 07.01.2019

Ausschreibung: "Veranstaltungen"

Download Ausschreibung

Ausschreibung: "Neuronetzwerke"

Download Ausschreibung Deadline: 07.01.2019 

Mitglieder

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

LIN Leibnizinstitut für Neurobiologie Magdeburg


Nachwuchsförderung

CBBS Graduierten Logo