eu efre logo

Leibniz-Institut und Hochschule

vereinbaren Kooperation zum Vorteil der Neurobiologie und der frühkindlichen Förderung

 

Kooperation LIN HSStendal

Artikel aus: elbe kurier vom 03.06.2017

Die Kooperation zwischen dem Leibniz-Institut für Neurobiologie und der Hochschule Magdeburg-Stendal schafft eine hervorragende Grundlage für die Angliederung der ab dem 01. April 2017 vom CBBS geförderte Forschergruppe Neurokognitive Entwicklung. Die von Frau Dr. Nicole Wetzel geleitete Forschergruppe untersucht wie sich Aufmerksamkeit, Wahrnehmung und Gedächtnis sowie die zugrunde liegenden neuronalen Mechanismen in der Kindheit entwickeln.

18.01.2021 - Masterarbeit zu vergeben

Die CBBS Forschergruppe "Neurokognitive Entwicklung" hat bis zu zwei Doktor- oder Masterarbeiten zu vergeben.

Forschungsjournal GUERICKE`20 erschienen

Das CBBS hat schon einen Blick in das neue Forschungsjournal GUERICKE`20 geworfen.

Erfolgreiche Bewilligung des SFBs „Neuronale Ressourcen der Kognition“

Das CBBS gratuliert den CBBS-Mitgliedern Emrah Düzel und Michael Kreutz zum neuen SFB

Offene Stellen für Doktoranden und Postdocs gesucht?

Gefunden am Schwarzen Brett des CBBS-GP!

weitere Meldungen

weiterlesen... 

Mitglieder

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

LIN Leibnizinstitut für Neurobiologie Magdeburg


Nachwuchsförderung

CBBS Graduierten Logo